Andy Ickenroth

 

 

Tätigkeit im Bereich Profi-Sport

  • 2007 - 2009 Sportphysiotherapeutische Co-Betreuung:  Kölner Haie
  • 2009  Sportphysiotherapeutisch Co-Betreuung: SC Fortuna Köln
  • 2010 - 2011 Sportphysiotherapeutische Betreuung: 1. FC Köln U15 - U23
  • 2011 - 2013  Sportphysiotherapeutische Leitung: ERC Ingolstadt
  • 2012 Sportphysiotherapeutische Betreuung: Inlinehockey Nationalmannschaft  - WM 2012
  • 2013 - 2015 Sportphysiotherapeutische Leitung: TuS Koblenz

Aus- und Weiterbildungen 

  • Heilpraktikerausbildung mit Prüfung vor dem Gesundheitsamt Bad Schwalbach
  • Neuraltherapie/Injektionstechniken (FDH)
  • Infusionstherapie/Orthomolekulare Medizin (FDH)
  • Schmerztherapie (German Medical School, Berlin)
  • Sportphysiotherapie  (DOSB-anerkannt)
  • Strukturelle Osteopathie und Sanfte Chiropraktik (Ackermann College)
  • staatlich anerkannter Physiotherapeut (Fachhochschule Fresenius Idstein)